Für Händler

Betreiber von Online Shops stehen immer vor der Entscheidung, welche Zahlungsmöglichkeiten sie anbieten sollen – jede einzelne hat zwei Seiten: den Kunden und den Betreiber betreffend.

Was für den Kunden sicher oder bequem ist, kann für den Händler mit hohem Ausfallrisiko oder zusätzlichen Gebühren verbunden sein. Diese müssen wieder auf die Preise umgelegt werden.

Während manche Kaufentscheidung vom Vorhandensein der präferierten Zahlugsmöglichkeit abhängen mag, und man lesen kann, dass z.B. „Kreditkarten-Zahler“ tendenziell umfangreichere Warenkörbe bestellen, muss der Händler abwägen, ob weitere Gebühren oder entsprechendes Risiko sich im Sinne von zusätzlichem Umsatz wirklich lohnen.

Die folgenden Seiten sollen Händlern einen ersten Überblick über die gängigsten Zahlungswege im Internet bieten.


Einträge und Kommentare (RSS). | Template bezahlen-im-internet von auktion-lastminute | Bezahlen im Internet läuft mit WordPress | Impressum